Viele Erinnerungen an das Fernsehen unserer Kindheit und Jugend sind uns lieb und teuer. An dieser Stelle möchten wir etwas über Ihre früheste Erinnerung an das Fernsehen erfahren - lassen Sie uns teilhaben...

Auf zum Neueintrag!

Alle Beiträge anzeigen   Thema getroffen

 

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 



  Ein Tag wie früher

hallo zusammen, bei den alten TV-Programmen bekommt man Lust sich wie früher mal einen Nachmittag vor die Glotze zu setzen und das Programm auf sich wirken zu lassen. Dafür braucht es aber wohl eine Zeitmaschine oder ist hier jemand bekannt ob es so ein Projekt gibt. Ich meine nicht die einzelnen Sendungen neu auf DVD gepackt, sondern einen ganzen TV-Tag quasi nochmal mitzuerleben. Das wird zwar lizenzrechtlich nicht einfach...aber vielleicht hat ja z.b. 1986 irgendjemand mal seinen Videorecorder den ganzen nachmittag und abend laufen lassen und dies dann als DVD gebrannt oder so..Wem ist etwas derartiges bekannt?


Sascha <saschadold@gawab.com>
Potsdam, D
Beitrag vom 19.07.2010 16:51



  Kinderfilm auf Kika

Hallo! Erst einmal großes Lob an die Seite sie ist wirklich gut! Aber kann mir bitte jemand helfen? Ich habe mal vor ein paar Jahren (ca. 4-5) einen Kinderfilm auf KIKA gesehen den ich super gefunden habe. Leider habe ich den Titel vergessen..! Ich glaube man konnte damals aus 3 Filmen die man zur Wahl hatte einen aussuchen...?! Es geht darum das eine Familie in einem "Wohnwagengebiet" wohnt. Ich glaube in der Nähe war auch ein großer See. Es ist i.wie immer so dass es zwei "Cliquen" oder Teams bei den Kindern gibt. Das Mädchen aus der Familie kommt dann auch in eine dieser Gruppen und befreundet sich dann mit dem Anführer von der anderen Gruppe obwohl das ja verboten ist...?! Beide Gruppen sind so total befeindet und spielen sich gegenseitig ganz fiese Streiche. z.B. Bluteckel. Und i.wann verliebt das Mädchen sich in den Jungen und umgekehrt und sie rettet dem dann immer das Leben sozusagen. Und dann gibts noch so tausend andere dumme Streiche die die sich gegenseitig spielen. Bitte kann mir jemand sagen wie der Film heißt? Vielen, vielen Dank! Lisa


Lisa
Beitrag vom 13.07.2010 13:50



  Abenteuerserie

@Roman „Die geheimnisvolle Insel“/ „L'île mystérieuse“ mit Omar Sharif. Gruß -Tim


Tim
Beitrag vom 08.07.2010 21:28



  Ralf/Polizist & Roboter

Hallo! Könnte das Holmes & Yoyo gewesen sein? Gruß -Tim


Tim
Beitrag vom 08.07.2010 21:05



  Grille

Hallo! Könnte es "Das Weihnachtslied der Grille"/"The Cricket in Times Square" gewesen sein?


Tim
Beitrag vom 08.07.2010 20:57



  Früher war Fernsehen noch ein Erlebnis....

Hallo zusammen, bin seit ner Ewigkeit schon auf der Suche nach dem Film "Die Grille im U-Bahnschacht" oder so ähnlich. Und genau das ist mein Problem... Kann sich noch jemand an den Film (1/2 Stunde nur ca.) erinnern, in dem es um eine Grille geht die alles nachzirpt was sie hört und ein kleiner Junge sie findet und ihr zu guterletzt wieder in die Natur verhilft ? Eine Anfrage auf ARD, ZDF, und BR gab kein ergebnis. Ich habe das gefühl die haben 1994 aufgehört zu suchen, der Film lief jedoch vieel früher. Auch schön waren damals die ewoks, oder die jetsons, die curiosity show, die fragles (oder so), zapp zarapp und die rübe die die wechstaben verbuchselt. das waren noch Zeiten.... wie gern wäre ich wieder jung...


Nina <wuebbenhorst@smart-consulting.de>
Beitrag vom 23.06.2010 20:35



  Israelische Serie im Vorabendprogramm

Ich habe in den 70er Jahren im Vorabendprogramm der ARD eine (Jugend)Serie gesehen, die in einer israelischen Hafenstadt spielte. Ich wüsste gern, wie die Serie hieß. Die Titelmelodie erinnerte etwas an die Musik der Fa-Werbung.


Mainzelmännchen <kekspass@web.de>
Pinneberg, Deutschland
Beitrag vom 23.06.2010 15:58



  zum Eintrag von Stefanie Eichler

Hallo, es war Catweezel, den Du suchst. Die Serie hatte ich zu gerne gesehen.


Astrid
Beitrag vom 22.06.2010 13:08



  Englische Kinderserie nach ca. 1970

Hallo, versuche Infos zu finden, wie eine Kinderserie heißt, die etwa in den 70er ausgestahlt wurde. Inhalt 2 Kinder im Englischen Kinderheim, mit Onkel der ein Fluss-Boot hat, welches am Ufer vom Pferd gezogen wurde. Der kleine Junge heißt Horaischo....


Juergen <barenbruegge@t-online.de>
Ahaus, Dutschland
Beitrag vom 16.06.2010 19:26



  Serie

Hallo ihr da drausen wer kann mir helfen??? Suche eine Polizeiserie Zwischen 1970-1980 weis leider nicht mehr wie sie heist. Nur soviel es handelt von zwei Polizisten der eine ist ein Ropoter und nur sein Partner weis es. Es ist mehr was zum lachen glaub ich?! Danke im Vorraus!!!!!!!!!!!! gruß Ralf.


Ralf <peggyg99@yahoo.de>
Artern, Artern
Beitrag vom 05.06.2010 11:48



  Zeichentrickfilme Anfang der 90er

Hallo bin Jahrgang 84, ich erinnere mich gerne an meine Kindheit an die Samstage und Sonntage. In der Zeit zwischen 1991-1994 schaute ich jeden morgen auf RTL und Sat1 von früh morgens bis mittags die ganzen Trickserien. ich erinnere mich sehr gerne daran zurück. Ich fand die alle toll. Heute laufen diese ganzen schönen Serien leider nciht mehr. Heute kommen stttdessen irgendwelche Wiederholungen von daily soaps. So'n schrott!! Für die Kinder von heute gibts leider nur noch Müll an Trickserien. Als ich hier die alten Programme von damals gesehen habe fand ichs toll wieder mich daran zu erinnern:-)


ömer <oemer2011@hotmail.de>
Hannover,
Beitrag vom 19.05.2010 19:58



  Englische oder australische Kinderserie aus Kurzfilmen (um 1970)

Hallo! Eine meiner frühesten Fernseherinnerungen (bin Jahrgang 1965) ist eine Serie in der Kinderstunde, die immer aus mehreren kurzen Filmen bestand, darunter ein in Einzelbild-Technik gefilmtes Autorennen, bei dem aber nur die Fahrer zu sehen waren, die in Fahrhaltung auf der sonnigen Straße saßen. Einer war der böse Raser mit Zigarre und kurzen Hosen, der am Schluss aber natürlich stets ausgetrickst wurde; außerdem gab es einen mit der immer gleichen Musik unterlegten Film aus Standbildern (wie ein Comic), meist ein Dialog, der in Sprechblasen erschien. Die Melodie hab ich noch im Ohr... Ich glaube, es waren immer Zeichen- oder Bastelideen dabei. Eine merkwürdige symmetrische Figur aus Strichen, wie ein Insekt oder kleines Tier, spielte auch eine Rolle - eben kommt mir die Idee, daß das die Unterschrift der Hauptfigur, des Künstlers, gewesen sein könnte, verdoppelt, gespiegelt und zu einer Figur zusamengesetzt. Vielleicht erinnert sich noch jemand an diese Reihe, vielleicht sogar an den Titel? Ich würde mich über Antworten sehr freuen. Eine Suchanfrage habe ich eben beantwortet... Freundliche Grüße Per Möckel


Per <FamilieMoeckel@aol.com>
Steinen, Deutschland
Beitrag vom 16.05.2010 22:04



  südlich von der sonne westlich vom mond

hallo, ich bin auf der suche nach einem märchen, (südlich von der sonne westlich vom mond), welches im weihnachtsprogramm von orf am 24.12., irgendwann zwischen 1980 und 1987 gezeigt wurde. hat irgendwer eine ahnung wie ich zu der aufnahme komme (video, dvd)??? danke anita


Anita Reiter <anita.reiter@gmx.at>
Wien, Österreich
Beitrag vom 12.05.2010 20:57



  Biene mit Brille - Zeichentrick Kinderfilm

Das Trickfilmchen heißt "Lilliput Put". Vielen Dank nochmals an Tom, der mir dies verriet :-)


Ilka <i.tee@web.de>
Beitrag vom 25.04.2010 21:25



  Biene mit Brille - Zeichentrick Kinderfilm

Hallo, wer kennt den Namen der kleinen Biene (Zeichentrick - NICHT BIENE MAJA!) die keinen Honig sammeln konnte, weil sie nicht gut sehen konnte und die Blumen mit Sonnenschirmen verwechselte??? Sie bekam dann später eine Brille und alles lief bestens :-) ! WER KANN MIR HELFEN??? i.tee@web.de


Ilka <i.tee@web.de>
Beitrag vom 18.04.2010 23:44



  Filmsuche - geheimnisvoller See mit Windrad

Ich suche schon seit langem nach einem Filmtitel, der einst im Sommer (um 1990) abends, wahrscheinlich ab 20 Uhr, auf Rtl Plus lief. Alles an das ich mich erinnern kann: Der Film handelt von einem Jungen, der immer wieder an einen See gefahren ist, einem Geheimnis auf der Spur. Ein quitschendes altes Windrad hatte eine bestimmte Funktion, als der Junge tauchte und sich etwas unter Wasser in Gang setzte. Am Ende des Filmes stand ein Indianer auf einem Berg über dem See...... WER KANN MIR HELFEN??????? i.tee@web.de


Ilka <i.tee@web.de>
Beitrag vom 18.04.2010 23:36



  Kettwiesel????

Ich suche eine in Deutschland ausgestrahlte englische Kinderserie namens "Kettwiesel" aus den frühen 70igern. Ob es so richtig geschrieben ist, weiß ich nicht. Aber es handelt von einem Mann, der wie eine männliche Hexe aussah. Zerzauste Haare, einen unepflegten Ziegenbart und Schneuzer?? Wer kann mir helfen, darüber hier im Netz was zu finden? Danke euch schon jetzt.


Stefanie Eichler <wattwurm03@t-online.de>
Beitrag vom 15.04.2010 08:12



  Filmsuche

Hallöchen an alle Ich habe in den 90ern den TV Film "Der schönste Tag in seinem leben" gesehen. Da dieser in diesem Jahr aber nur auf Premiere/SKY lief, aber nicht im FreeTV frage ich nun ob jemand diesen Film aufgezeichnet hat (VHS/DVD). Gruß Frank


Frank Breuer <frankbreuer75@web.de>
Habmurg, Germany
Beitrag vom 07.04.2010 19:50



  Filmserie (Abenteuer) Filmusik

Ich suche nach einer Filmserie dich ich, so denke ich, irgendwann in den 70er Jahren in FS1 ausgestrahlt wurde. Kurz an einige Details an die ich mich noch erinnern kann. Es geht um eine Insel die ein Geheimnis hatte. Man sah immer wieder ein sehr grelles Licht und man hörte auch einen sehr schrillen Ton.(Außerirdische??) Ich glaube ein Bub spielt dabei eine Hauptrolle. Kann mir jemand helfen und mitteilen wie die Serie hieß? Danke!!


Roman Rosenecker <r.rosenecker@gmail.com>
Wien, ÖSTERREICH
Beitrag vom 25.03.2010 02:19



  Suche den Titel einer Grusel/Mystery-Reihe

Ich suche den Titel einer Grusel/Mystery-Reihe, die meiner Erinnerung nach in der Mitte der 80er Jahre im ZDF oder ARD ausgestrahlt wurde (bin mir hier leider auch nicht 100% sicher, aber es war wohl doch zumindestens einer der öffentlich-rechtlichen Sender..).Diese Reihe zeigte immer in sich abgeschlossene, kurze (also NICHT Spielfilm-Länge), gruselige Geschichten in Frensehfilm-Format. Die Episode, nach der ich hauptsächlich suche, handelte von zwei jungen Mädchen, die zusammen eine eine Wohnung in einem alten Mietshaus gemietet hatten. Ich würde mal vermuten, das es in England gedreht wurde und die Geschichte evtuell in London (?) spielte. Von der Kleidung der Frauen würde ich auf eine Enstehungszeit so Mitte/Ende der 70er Jahre tippen. In der Story ging es darum, das sich die anderen Mieter dieses Hauses recht merkwürdig verhielten, was einer der beiden Frauen dann auch sehr mißtrauisch machte .Ich erinnere mich noch daran, das die Mieter immer alles so "Fabelhaft" fanden und teilweise auch gekleidet waren, als kämen sie aus einer anderen Zeit. Und manche Mieter verschwanden auch spurlos...In der ganz oberen Etage wohnte auch ein Mieter, den die Frauen aber nie zu Gesicht bekamen...Nun es endete so weit ich mich erinnere, damit, das man im Keller dieses Hauses dann irgendwann mal massig Ermordete fand und das wohl die echten Mieter waren, denn die anderen waren nur die Geister von ihnen...


Anne <anneknepper@hotmail.com>
Brakel, Deutschland
Beitrag vom 23.03.2010 09:04



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17